Google Static Maps – zeigen Sie Ihren Standort (Google Static Maps API, V2)

In meinem Beitrag “Google Static Maps – zeigen Sie Ihren Standort” habe ich eine Anleitung zur Einbau einer Google Static Map erstellt. Inzwischen hat Google die Google Static Maps API in Version 2 veröffentlicht. Dadurch gibt es ein paar Änderungen in meiner Anleitung, die ich hier zur Verfügung stelle.

So soll unsere fertige Static Map aussehen:

  1. Den Google Static Map Wizard aufrufen.
  2. Im Assistenten bei Punkt 1 die eigene Adresse angeben – am besten inklusive Länderangabe und mit “Create Marker Here” bestätigen. (z.B. „Hauptstrasse 10, 8020 Graz, Österreich”).
  3. Unter Punkt 2 die Größe des gewünschten Bildes sowie die Farbe und Größe des Markers angeben (z.B. 450 x 300 Pixel, …).
  4. Unter Punkt drei kann man nun den erstellen Link kopieren. Nur am Ende des Links muss eine Änderung vorgenommen werden: “TRUE_OR_FALSE” muss entweder mit “true” oder “false” ersetzt werden. In den meisten Fällen wird “false” die richtige Option sein. Falls Sie die Map jedoch für eine Anwendung inklusive Lokalisierung verwenden, benötigen Sie “true”.
  5. In der eigenen Website ein Bild einfügen und als Quelle (src) den eben erstellen Link angeben (z.B. “<img src=http://google…>”)
  6. Schon hat man eine Karte mit der Kennzeichnung der eigenen Position auf der Website eingefügt.
Veröffentlicht unter Web, HTML, CSS

Hinterlasse eine Antwort

Archiv